restic (1) – Backups done right!

Im Juni 2021 wurde im Chaosradio Podcast in der Folge CR270 Daten archivieren, wiederherstellen und löschen die Backupsoftware restic vorgestellt. „Backups done right!“ ist der restic Slogan. Die Vorstellung im Podcast hat mich dazu inspiriert, meine Daten endlich vernünftig auf entfernten System zu sichern und dazu restic zu nutzen.

Zu Hause habe ich einen Windows 10 PC. Meine Daten sind auf einer Synology DS220 mit gespiegelten Platten (RAID 1). Zusätzlich nutze ich die Synology Cloud Sync Software, um meine Daten auf Dropbox und Microsoft OneDrive zu synchroniseren.

Aber alle diese Maßnahmen ersetzen kein externes Backup, weil ein Verlust der Daten zum Beispiel durch eine Ransomware Verschlüsselung durch die Spiegelungen auf allen Medien passiert. Wenn auf einer Seite eine Datei gelöscht wird, ist sie überall gelöscht. In Microsoft OneDrive kann man alte Dateiversionen wiederherstellen, aber ich bevorzuge ein separates Backup.

restic bietet sich an, weil es freie Software ist, die seit einigen Jahren ausgereift ist. In den folgenden Artikeln werde ich beschreiben, wie ich mit restic die Daten von meiner Synology auf externen Cloud Speichern sichere. Die beiden Beispiele sind ein sftp Server von Domain Factory und Microsoft OneDrive.

restic wird auf Synology in einem Docker container des Typs lobaro / restic-backup-docker laufen und rclone verwenden, um auf die jeweiligen Backup Server zuzugreifen. Für den ersten Teil mit dem Domain Factory sftp Server sieht das so aus:

Ich werde dazu mehrere Artikel veröffentlichen. Weiter geht es mit restic (2) – sftp Server vorbereiten .

Liste aller Artikel dieser Serie

restic (1) – Backups done right! – dieser Beitrag

restic (2) – sftp Server vorbereiten – Der Login muss mit einem SSL Zertifikat ohne Password möglich sein, damit restic über rclone darauf zugreifen kann.

restic (3) – Docker auf Synology – Installation des Docker containers

restic (4) – rclone für sftp – Installation und Einrichtung von rclone für sftp

restic (5) – restic Docker Container – Konfiguration und manueller Test des restic Docker Containers

restic (6) – restic Backup – Einrichten vom restic Backup

restic (7) – restic Restore – Testen der Wiederherstellung von Dateien aus restic Snapshots auf Windows 10.

restic (8) – rclone für OneDrive – Einrichtug des OneDrive Zugriffs für rclone

restic (9) – restic für OneDrive – OneDrive Konfiguration und manueller Test des restic Docker Containers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.